Auch auf dem Flohmarkt gelten die derzeit gültigen Abstands- und Hygienemaßnahmen.

Auf Grund der aktuellen Bestimmungen können Besucher derzeit bei uns ausschließlich mit einer Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2-Maske) einkaufen bzw. „goggern“ (schauen) gehen.

Bitte habt dafür Verständnis, dass wir die – uns von der Bayerischen Staatsregierung – auferlegten Vorgaben umsetzen müssen. Unsere Flohmärkte können bzw. dürfen nur stattfinden, wenn sich ALLE an die derzeit gültigen Vorgaben halten.

Der Mindestabstand von 1,5 Metern muss sowohl von Ausstellern als auch von Besuchern eingehalten werden.